18. Januar 2016

- oder was beim Leinenbaumler-Probeapplizieren entstanden ist.


Das neue Jahr ging für mich in Sachen Probenähen & -plotten so richtig gut los… Ach wie hab ich mich gefreut, als ich am 02. Januar 2016 die Einladung in die Probeapplizier-Gruppe des Leinenbaumlers erhalten habe.


Leinenbaumler?!?


Anzieh-Püppchen Foto: Amelie & Luise


Das ist das neue Freebie von Amelie & Luise in Kooperation mit Botterbloom un Radiesje, das heute gegen 19.00 Uhr erscheinen wird…

Es beinhaltet Applikations- und Plotter-Vorlagen, von Shirts über Unterhosen, Kuscheltiere, Wimpel bis hin zu Luftballons & Lampignons - einfach ALLES, was irgendwie an eine Leine gehängt werden kann.


Meine erste Idee war,

eine Wäscheleine in einen Stickrahmen zu spannen, wie ich es mit fast all meinen Nähmal-Motiven mache. Schnell lag je ein Rahmen und Vorlagen für Mädchen- bzw. Jungenkleidung bereit.

Ergänzt mit einem Puppenwagen oder einem kleinen Seegelboot (nach eigener Vorlage) sowie Namen und Geburtsdaten von Kindern, finde ich es ein schönes und bleibendes Geschenk zur Geburt eines Ehrenbürgers.

Wie die Rahmen aussehen, werde ich euch in einem separaten Beitrag zeigen. Jetzt möchte ich euch aber vorerst das Projekt zeigen, auf das ich im Rahmen des Probe-Applizierens besonders stolz bin, meine


Anzieh-Püppchen.

Kaum war die Idee geboren (die besten Ideen hat man wohl immer im Traum), saß ich bereits früh am Morgen vor meinem PC und habe begonnen die Püppchen zu zeichnen.


Anzieh-Püppchen


Anzieh-Püppchen

Anzieh-Püppchen


Die fertige SVG-Datei der Püppchen habe ich in Silhouette Studio® importiert - und zu Plottergrafiken umgewandelt (ihr könnt diese am Ende des Beitrags herunterladen).


Anzieh-Püppchen


Sobald ich die Grafiken für den Plotter aufbereitet hatte, ging es an die Stoffwahl. Die Püppchen selbst bestehen auf Sweat, die Haare sind aus Flock-Folie geschnitten.


Anzieh-Püppchen


Für die Kleidungsstücke habe ich verschiedene Stoffreste aus meiner Nähmal-Restekiste genommen und teilweise mit kleinen Plottergrafiken aufgepeppt.


Besonderes Highlight:

Ich konnte so gleich die neuen Plottergrafiken von Wiener Maedchen testen - und zwar im Mini-Format von weniger als 2x2 cm. Sonja hatte letzte Woche zum Probeplotten für ihre Comic-Grafiken aufgerufen und ich durfte sogar Pre-Testen.

Ich muss sagen, was Sonja da für euch erstellt hat, ist klasse! Und das ohne wirkliche Grafik-Vorkenntnisse! - Top Sonja, weiter so!


Anzieh-Püppchen


Nachdem ich die Konturen der Kleidungstücke (nach Vorlage der Leinenbaumler) auf den Stoff aufgepresst hatte, habe ich die Stoffe noch auf Vliesline H250 aufgebügelt, damit die Kleidungstücke etwas stabiler und vor allem vor dem Ausfransen geschützt sind.

Auf der Rückseite ist je ein Klett-Streifen aufgebracht, mit dem die Kleidung auf den Anzieh-Püppchen halten sollte.

Leider ist der Sweat nicht wirklich rau genug, damit der Klett sich festhängt - an diesem Detail muss ich wohl noch etwas feilen… Falls ihr Ideen zur Lösung habt, bitte immer her damit! <3


Zum Schluss

meines Wortschwalls möchte ich mich nochmal bei Steffi (Amelie & Luise) und Lena (Botterbloom un Radiesje) für das entgegengebachte Vertrauen bedanken.

Ganz besonders hat mich gefreut, wie harmonisch diese Probenäh-Gruppe war - das liegt sicher auch an eurer so authentischen und freundlichen Betreuung. DANKE EUCH ZWEI!!! <3

DANKE auch an all die wirklich superlieben Gruppenmitglieder. Ich freu mich so euch virtuell getroffen zu haben.

Ein paar Seiten habe ich neu entdeckt und folge schon jetzt mit Freude. DANKE euch allen fürs Mitfreuen, Anspornen, Aufmuntern und den netten Kontakt über die letzten 2 Wochen.

Sollte ich mal zum Probe-Applizieren aufrufen, habe ich euch im Hinterkopf!!!


Jetzt hab ich es aber, und möchte euch nur noch die Fotos meiner Anzieh-Püppchen zeigen.

Ich hoffe sie gefallen euch. Falls ja: Herunterladen, Plotten, Aufbügeln und MIR BITTE FOTOS zeigen. Ich wäre so gespannt!


Anzieh-Püppchen

Anzieh-Püppchen

Anzieh-Püppchen

Anzieh-Püppchen


Ich danke auch euch für eure Treue meine Herzen,

eure Kathrin




Hier noch ein paar Infos zur Grafik…

Zum Download gibt es kein fertiges Bügelbild, sondern eine Vorlage zum Schneiden der Anzieh-Püppchen mit Schneideplottern. Die Leinenbaumler-Vorlagen sind nicht inkludiert und müssen separat (aber GRATIS) bei Amelie & Luise heruntergeladen werden.

Achtet darauf, dass ihr die Grafik vor dem Schneiden nicht zu klein skaliert, da sonst zu Problemen beim Schneiden und/oder Entgittern kommen kann.

…und zur Nutzung der Datei

Die Datei “Anzieh-Püppchen” dürft ihr privat so oft weiterverarbeiten, wie ihr möchtet. Ich bitte alle mit Kleingewerbe oder Gewerbe, die meine Grafik verarbeiten möchten, mit mir Kontakt aufzunehmen (info(at)himmelgrau.at), um eine eventuelle Freigabe meiner Grafik zu klären.

Das Verändern, Kopieren oder die Weitergabe der Grafik, sowie die Massenproduktion sind nicht gestattet. Für eventuelle Fehler kann keine Haftung übernommen werden.


So, und jetzt gehts endlich zum Download der Datei:

JPG-Muster

JPG-Vorlage

PDF

Studio3


kontakt

facebook